Welche Anwaltskosten berechnet die Kanzlei mzs Rechtsanwälte?

Die Anwaltskosten berechnen sich gemäß Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) grundsätzlich anhand des Streitwerts und des Umfangs der Angelegenheit.

In einem ersten Schritt bieten wir Ihnen allerdings zunächst eine Vorprüfung an. Im Rahmen dieser Vorprüfung werten wir Ihre Unterlagen umfassend aus. Anhand dieser Vorprüfung und unserer Einschätzung können Sie dann über Ihr weiteres Vorgehen entscheiden. Über die Kosten dieser Vorprüfung informieren wir Sie gern telefonisch (Tel.-Nr.: 0211 69 002 60).

Zahlt Ihre Rechtsschutzversicherung die Kosten?

Eine pauschale Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Rechtsschutzversicherung entscheiden von Fall zu Fall, ob sie Versicherungsschutz gewähren. Sofern Sie eine Rechtsschutzversicherung im Bereich des allgemeinen Familien- und Vertragsrechts haben, kommt aber grundsätzlich Versicherungsschutz in Betracht. Wir setzen uns für Sie mit Ihrer Rechtsschutzversicherung in Verbindung und klären die Frage der Kostenübernahme. Hierfür berechnen wir ein geringe Gebühr nach dem RVG.

Weitere aktuelle Informationen zum Thema Rechtsschutzversicherung erhalten Sie in unserem Unterpunkt Rechtsschutz.